Volkshochschule Schorndorf
Volkshochschule Schorndorf e.V. 

Seit über 60 Jahren ist die Volkshochschule Schorndorf mit ihrem breitgefächerten Kursangebot ein wichtiger Kultur- und Bildungsträger vor Ort.

Die Volkshochschule Schorndorf ist zertifiziert nach AZAV (Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung) und somit berechtigt, in den Bereichen EDV, berufliche Bildung und Sprachen Kurse für die Agentur für Arbeit durchzuführen. Darüber hinaus bietet die Volkshochschule für das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) zertifizierte Integrationskurse an.

Ein breit gefächertes Spektrum an Angeboten aus den Bereichen Kunst und Kultur, Gesellschaft und Gesundheit, sowie Exkursionen und Reisen runden das Programm der Volkshochschule ab. Die Volkshochschule Schorndorf stellt halbjährlich ein umfassendes Programm für alle Menschen in Schorndorf und den Mitgliedsgemeinden bereit.

Als gemeinnütziger Verein sind wir dem Gemeinwohl verantwortlich und handeln in gesellschaftlichem Auftrag. Unser Angebot ist offen für alle gesellschaftlichen Gruppierungen und Altersgruppen und ermöglicht so allen die Teilhabe an Bildung. Zusätzliche Angebote entwickeln wir für bestimmte Zielgruppen wie Jugendliche, Frauen, Senioren, Migranten und Familien. Darüber hinaus bieten wir individuelle Kurse für Firmen und Institutionen sowie öffentliche Träger an.

Kontakt:
Volkshochschule Schorndorf e.V. Augustenstraße 4 73614 Schorndorf
Hinweis: Die Geschäftsstelle und das Begegnungscafé haben vom 12.08.-30.08.2024 geschlossen!